Kanton Zug 1


überparteiliches Komitee «gute Schule Zug» sagt:

Nein zum Lehrplan 21 !



guten Tag,
danke für Ihre Interesse an guten Schulen im Kanton Zug.

Hier entsteht in den nächsten Tagen unsere Web-Präsenz mit dem Ziel, die Einführung des sozialromantischen, realitätsfernen Bildungs-Experimentes «Lehrplan 21» auch im Kanton Zug nachhaltig zu verhindern.

Stand: Motion ist im Kantonsrat eingereicht, die Entscheidungskompetenz über Lehrpläne dem Kantonsrat zu übergeben und somit das Referendum zu ermöglichen.
Diese Motion ist bis Februar 2017 nicht beantwortet, der Regierungsrat lässt sich absichtlich viel Zeit um das Volk vor ein Fait accompli zu stellen und den LP21 undemokratisch am Volk vorbeigeschmuggelt auch im Kanton Zug durchzudrücken!

Die Initiative gegen den LP21 wird nächstens gestartet. Bitte melden Sie sich, wenn Sie in irgendeiner Form mitmachen können/wollen!

Lasst uns gemeinsam die Zuger Kinder vor dieser Bildungskatastrophe retten !

Willi Vollenweider, Kantonsrat, Mitglied GGR der Stadt Zug
Zug

Anfragen:  info@gute-schule-zug.ch

www.willivollenweider.ch

www.buergerbewegung.ch